Wunderschöne Sonnenuntergänge , dramatische Himmel gepaart mit guter Windstärke 8, das war unser diesjähriger Fototrip von Michael und mir nach Holland. Nachdem wir kurz vor Vlissingen noch Starkregen hatten, war ich mehr als skeptisch wie unser Fotoausflug dieses Jahr wird, aber bei Ankunft war dann blauer Himmel zu erahnen 🙂 Und so wurde es bei frischen 16 Grad und Windstärke 7-8 fotografisch betrachtet ein geiles Wochenende. Dramatik im Himmel und im Wasser.

Und ja, als gebürtiger Krabbenpuhler ist mein Hang zum Wasser und rauer See ganz klar mal wieder zu erkennen 😉 Wenn ich raue Strukturen, wie Holzpfähle oder Felsen zusammen mit Wasser und Wellen vor mir habe, kann ich einfach  die Kamera nicht beiseite legen. Da bin ich mitten drin in meiner Leidenschaft.

Natürlich hat Holland weit mehr zu bieten als nur Wasser & Wind 😉 , ein Muss waren natürlich auch die eine oder andere Mühle. Wobei die romantische Mühle in malerischer Landschaft hatten wir auf diesem Trip leider nicht entdeckt, aber es gibt sie bestimmt 😛

Das lustige in Holland ist, man selbst spricht frech deutsch, die Niederländer antworten in niederländisch, und das klappt, man versteht sich .  Ok nur bei der Speisekarte Abends mussten wir doch gelegentlich mal den Googleübersetzer bemühen 😉 Aber wenn man es dann weiß ist es doch ganz logisch, dass Kiri-Kiri-Soße auf deutsch einfach Cyrry-Soße heißt 😉 Also es war durchweg eine positive Erfahrung, und ich denke werde da mal mit den Kids Urlaub machen, denn kilometerlange Sandstrände sind garantiert und die liegen für uns sogar näher als die deutsche Küste. Preislich würde ich sagen, deutsches Nivau.

Ich angel ja auch gerne, aber der Knabe war definitiv härter drauf. Bei Windstärke 7 hat man ihn in den Wellen & Gischt teilweise nicht mehr gesehen

Nächstes Jahr wird es für uns 2 Hamburger Jungs mal ganz untypisch, da gehts dann in die sächsische Schweiz zum Bilderchen schießen. Denke auch das wird klasse werden, also dann wieder aus der Serie unser schönes Deutschland 😉

Bei dem Wetter war es auch richtig stark was die Jungs & Mädels zum Teil auf ihren Surfbrettern und Kyteboards anstellten, hat Spaß gemacht das fotografisch festzuhalten.

Da ich die Tage schon wieder öfters angesprochen wurde, wenn  ich die Fotos vorab gezeigt hatte, ja es wird die Möglichkeit geben, diese und andere unserer Fotos als hochwertige Wandfotos zu erwerben. Dann entweder als Acrylbilder oder Leinwandfotos. Eins hab ich mir schon als großes Acrylbild in mein Wohnzimmer gehängt , macht sich klasse. Sobald ich dazu komme werde ich hier einen Online Shop mit den Fotos einrichten. Aber natürlich können bereits vorher auch Anfragen gestellt werden.

Ich wusste es doch, die Niederländer schummeln, die haben gar keine schönen alten Häuser sondern nur Fassaden ;-).fg

So, mal wieder genug gequatscht, Euch einen tollen 3. Oktober und danach eine ruhige Woche

Euer Andi

PS.. Wenn jemand einen Footballspieler kennt, ich suche dringend einen Footballspieler für coole, dramatischr Spielerporträts, dann meldet Euch.

Hammer sunsets & starke Winde
4.5 (90%) 2 votes