, biom. Passfotos für Schwerstbehinderte`??, Fotostudio Light-Style`s Blog

biom. Passfotos für Schwerstbehinderte`??

Moin,

heute gibt es mal keine Fotos von mir, sondern es geht mal um ein etwas ernsteres Thema.

nämlich, müssen Schwerbehinderte unbedingt die biometrischen Normen im Passfoto erfüllen?

Immer wieder habe ich Kunden im Studio mit stark behinderten Kindern, Angehörigen, welche ein neues Passfoto für den neuen Personalausweis benötigen. So wie ich dies eben gerade auch wieder machen durfte. Klar bei Menschen mit z.B. Downsyndrom kann es sehr schwer werden diese sowieso grauenhaften Vorschriften einzuhalten. Meistens gelingt es mir aber mit viel Geduld doch ein vorschriftenkonformes biometrisches Passbild zu schießen, man braucht halt eine Engelszunge und Geduld. Aber was ist wenn es gar nicht geht? Bekommt der Mensch dann u.U. keinen Reisepass? . Ne Quatsch, es gibt in besonders schweren Fällen Regeln für die Ausweisämter um von den Vorgaben abzuweichen.

Nachzulesen auch hier : http://www.leona-ev.de/zk/module-news-display-sid-425.html

Den behinderten Mitmenschen dürfen dadurch keine Nachteile beim z.B. Reisen entstehen.

Gelegentlich mache ich auch Passfotos zu Hause,bei den Kunden vor Ort,  wenn z.B. die Oma bettlägerig ist und dadurch nicht ins Studio kommen kann. Aber auch da gibt es die Möglichkeit sich von der Ausweispflicht , bzw der Aktualisierung des Ausweises von der Behörde befreien zu lassen.

Ich hoffe dem Einen oder Anderen hilft diese Info.

Liebe Grüße an euch Alle

Euer Andi

Über eine Bewertung würde ich mich freuen

Schreib uns doch was Dir hierzu einfällt :-)