, Dein Foto– Klick und fertig?, Fotostudio Light-Style`s Blog

Dein Foto– Klick und fertig?

Moin zusammen,

viele von Euch kennen das ja bestimmt, im Urlaub , auf der Party werden viele Handyfotos oder Fotos mit der kleinen Digitalen fotografiert. Das Gute an diesen Cams ist, Ihr habt kaum noch Nacharbeiten damit, die kamerainterne Software bearbeitet das Foto schon automatisch wie sie denkt, bzw wie sie programmiert wurde. Helligkeit, Kontraste, Farben sind automatisch korrigiert worden. Eventuell noch nen kameraeigenen Filter drüber bügeln und fertig ist das Erinnerungsfoto.

Warum braucht also der Fotograf so lange bis meine Fotos fertig sind, knips und drucken, das ist doch schon alles!!!! 😉

Das denken manche meiner Kunden auch immer wieder, gerade am Donnerstag letzter Woche, also unmittelbar vor den Feiertagen, hatte ich auch wieder den Anruf, „Hallo ich benötige ein Porträt für Ostern!!“ also mit anderen Worten sie brauchte es am gleichen Tag, würde am Nachmittag vorbei kommen wollen!!

Oder an weihnachten, „wenn ich am 23. 12. zum Aktfotos machen komme, sind die dann rechtzeitig fertig?“

Letzte Woche auch, Bewerbungsfotos, sie hat aber in 45 miunten den Vorstellungstermin, in Frankfurt, und braucht die Fotos sofort.

Also ehrlich? Ich habe Alles verneint. Warum?

Ich hab Euch mal eine kleine 😉 Grafik fertig gemacht, die in etwa pauschal hinkommt, es gibt natürlich leichte Abweichungen, denn jeder Kunde , jede Haut, etc ist ja verschieden. Der eine Kunde post super und selbstständig, die andere Kundin ist anfangs unsicher uns braucht etwas mehr Zeit.

, Dein Foto– Klick und fertig?, Fotostudio Light-Style`s BlogIhr seht schon, der Aufwand ist doch „etwas“ mehr als nur auf den Auslöser zu drücken, das kommt auch daher, das die Profifotografen und ambitionierte Amateurfotografen im sogn RAW Format arbeiten, RAW klingt ja schon ähnlich wie roh, und genau das ist es. Es sind die Rohdaten des Sensors mit denen wir arbeiten, so wie es der Sensor sieht, alle Anpassungen welche die kamerainterne Software sonst bei JPG`Fotos macht, die machen wir selbst, denn wir wollen die totale Kontrolle über das Foto haben und es nicht den Zufällen überlassen wie Euer Foto aussehen soll. So haben wir auch einen viel höheren Spielraum beim Bearbeiten.

Das erklärt auch warum z.B. Bewerbungsfotos auch ca 1h brauchen bis sie fertig sind, schließlich wollt Ihr ja ordentliche Fotos haben, egal welcher Art.

Ich hoffe es ist nun verständlich warum Fotos vom Profi doch ein paar Tage brauchen bis sie fertig sind, und auch warum das Foto keinen 1,50€ kostet 😉 Viel der Arbeit an den Fotos läuft hinter den Kulissen ab, wovon Ihr als Kunde gar nichts mitbekommt. Wie Ihr der Grafik entnehmen könnt, ist das reine Shooting nur etwa 25% der Zeit die wir mit Euren Fotos verbringen. Gerade bei Aktfotos ist der Bearbeitungsaufwand teilweise einiges höher, je nachdem was für eine ruhige oder unruhige haut ich auf dem Bildschirm habe 😉

In diesem Sinne, gebt mir bitte auch etwas Zeit Eure Fotos entsprechend ordentlich fertig zu machen

Danke 🙂

Euer Andi

Über eine Bewertung würde ich mich freuen

Schreib uns doch was Dir hierzu einfällt :-)