, The Gambler, Fotostudio Light-Style`s Blog

The Gambler

moin moin,

ich hoffe Ihr Alle konntet die ersten Frühlingsgefühle nutzen. Von mir aus darf es gerne mit der Wärme so weiter gehen. 😉 Heute präsentiere ich Euch mal etwas aus dem non Commercial Bereich. Einfach eine Idee, die ich mal umsetzen wollte. Pokerspielen ist ja seit Jahren eine beliebte Aktivität geworden. Grund für mich da mal ein paar emotionale Fotos umzusetzen.

, The Gambler, Fotostudio Light-Style`s Blog
wie gehts nun weiter, Haus und Hof ist verspielt…………

Ich muss zugeben, ich selbst hab null Ahnung vom Spiel, hoffe es aber doch authentisch umgesetzt zu haben. Um die Ehre unseres Models Nicola aber zu retten, weder raucht sie noch ist sie dem Alkohol verfallen 😉 Wie immer hatten wir ne Menge Spaß.  Wen ich auch zugeben muss, wir hatten uns an dem Tag übernommen. Die ursprüngliche Idee war dieses Shooting, dazu kamen dann noch ein paar Ideen von Nicola, für Ihre sedcard, so dass wir erst nach 4h dann zu dem eigentlichen Gambler Shooting kamen. Dass wir alle 3 ( Martina meine Visagistin von Trendvision war natürlich auch dabei) Abends um 22 Uhr nach insgesamt 6h Shooting / Styling etc fix und fertig waren muss ich nicht erwähnen. Dann hieß es erstmal, Bruno…..wir brauchen Futter 😉 Also den Pizzalieferanten meines Vertrauens , Bruno, hier in Rodenbach erstmal mit der Lieferung beauftragt.

, The Gambler, Fotostudio Light-Style`s Blog
verdammt, fällt mir jetzt erst ein, wir hätten um die Pizzarechnung spielen sollen………lol… 😉

Viele denken ja, ach das bisschen fotografieren, was ist schon dabei. Doch selbst ich bin immer wieder erstaunt wieviel Kraft das kostet. Ob Model oder Fotograf, über Stunden voll konzentriert, und ständig in Bewegung, das schlaucht. Wobei ich denke die mentale Anstrengung überwiegt die körperliche. Sitzt Alles, passt das Licht, Kameraeinstellung,  welche Pose und und und…….

, The Gambler, Fotostudio Light-Style`s Blog
zum Glück war der Ärger nur von Nicola gespielt ;-), sonst wäre ich in Deckung gegangen 😉

Ich hätte Euch natürlich auch gerne noch die Emotionen der Freude über den Millionengewinn gezeigt 😀 , aber wir waren echt zu fertig, so dass die Freude nicht mehr authentisch rüber kam. Aber ich denke auch ohne die Gewinnfreude war es ein saucooles Shooting, mit interessanten Ergebnissen. Und vor Allem, mal etwas komplett Anderes, als Beauty, Akt oder Babyfotos 😉

Ich freu mich erstmal jetzt aufs Osterwochenende, hab zwar Karfreitag noch ein cooles Shooting geplant, aber danach darf auch ich mich ein paar Tage erholen.  Ich wünsche Euch Allen ein schönes Osterfest, ein paar ruhige Tage, genießt sie mit Euren Lieben.

Euer Andi

Schreib uns doch was Dir zu diesem Betrag einfällt :-)