Fotos trotz Corona, Was dürfen Fotografen noch in der Krise ?, Fotostudio Light-Style`s Blog, Fotostudio Light-Style`s Blog

Was dürfen Fotografen noch in der Krise ?

Theoretisch genau das Gleiche wie vor der Corona-Krise.

Theoretisch arbeiten wir genauso wie vorher.

Theoretisch könnten wir auf Soforthilfen verzichten.

PoH0107 20 von 53 Bearbeitet - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -
Wenn alle unter einem Dach wohnen , sind auch Familien kein Problem

Alle Theorie ist grau. Auch wenn wir offiziell unsere Studios nicht wegen der Seuche schließen müssen, ereilt uns Alle das gleiche Schicksal. Wie bereits angekündigt ist unser Studio ja auch nur noch auf Terminbasis geöffnet. Denke das macht auch Sinn, somit ist immer nur ein Kunde, eine Familie bei uns im Studio.

P19R0103 130 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Allerdings ist die ganze Branche komplett eingebrochen, warum eigentlich. An der fehlenden Zeit der Kunden kann es ja nicht liegen. Ich schätze einfach mal, neben einer gewissen Hysterie ist den Meisten auch gar nicht bewusst, dass wir weiterarbeiten können. Wir gehören nämlich zum Handwerk. Aber auch selbstverständlich, dass wir die geforderten Maßnahmen zum Schutz einhalten!

tolle Fotos trotz Corona – Ist möglich

P15R0206 11 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Natürlich gibt es Einschränkungen in unserer Arbeitsweise, körpernahe Arbeiten haben zu unterbleiben, wenn wir vorher noch die Haarsträhne der Kundin, die Falte aus dem Sakko , kleine Posenkorrekturen direkt an Euch vorgenommen haben, muss dies nun unterbleiben. Wir müssen es Euch nun rein verbal mitteilen, was Ihr richten müsst. Gebe zu nicht immer einfach, gerade bei Bewerbungs & Businessfotos die Falten aus dem Sakko zu bekommen, wenn der Kunde sich eigentlich nicht groß bewegen soll, und wir nicht an ihn ran dürfen. Aber es sind nur Unwägbarkeiten, keine Unmöglichkeiten 😉

SC18S0104 17 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Es ist also weiterhin möglich tolle Fotos zu bekommen. Auf 2 Dinge muss zurzeit aber leider verzichtet werden, das Styling bei uns im Studio, denn da ist doch längerer , direkter Kontakt nötig. Sich schminken zu lassen mit Staubmaske im Gesicht, wäre dann eher etwas Lustiges, als ernsthafte Arbeit 😉 Ausgenommen sind außerdem aktuell die Irisfotos, da wir Euch hierbei viel zu nahe kommen müssen. Die können wir erst nach der hohen Infektionsgefahr wieder anbieten.

P15R0206 6 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -
Dies zusammen mit der älteren Generation ist aktuell nur ratsam, wenn Ihr sowieso unter einem Dach wohnt und ständigen, engen Kontakt habt.

Passfotos im Einzelnen, biete ich aktuell nicht an, Familien wären wieder ok. Der Hintergrund ist ganz einfach. Nicht nur, dass ich dann für 14 € ins Studio kommen muss, auch vorher bei den aktuellen Temperaturen, das Studio heizen, die Rechner hochfahren, Studio vorbereiten usw. –also definitiv unwirtschaftlich. Bei besonders dringenden Fällen wird sich auch hier eine Lösung finden lassen.

Aber ab Bewerbungsfotos aufwärts gar kein Problem.

Bi18L0110 1 2 2 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Und wem das im Studio immer noch zu unsicher ist, dem bieten wir ja auch grundsätzlich unsere Outdoor-Fotos an. Also draußen in der Natur, an der frischen Luft. Dafür haben wir jetzt natürlich auch viel mehr Zeit, als bei den gewöhnlichen Öffnungszeiten.

Und den geforderten Mindestabstand von 1,50m können wir locker im Studio sowie auch Outdoor einhalten 😉

S17B0208 13 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Nach der Krise ist vor dem Aufschwung, nachdem die Wirtschaft nun erstmal eine weltweite Talfahrt hinlegen wird, kommt der Zeitpunkt an dem wieder viele neue und alte Firmen professionelles Personal suchen wird. Stellen werden neu besetzt, umgesetzt. Da ist der gut beraten, welcher schon frühzeitig sich um neue, eindrucksvolle Bewerbungs oder Businessfotos gekümmert hat, und dann gleich frühzeitig durchstarten kann.

Bewerbungfoto 1 - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -

Auch jetzt bei der aktuellen tollen Wetterlage, sind draußen Fotos einfach super. Aufgrund der aktuellen Situation, bieten wir Euch daher die Outdoor Fotos zum gleichen Preis wie unsere Studiofotos.

Damit spart Ihr 30% bei unseren Outdoorfotos

Gilt für alle Fotoarten

Dies ist aktuell Alles möglich, bei weiteren Wünschen, sprecht uns an .

Ebenso haben wir für die Zeit der Krise unsere Preise im Onlineshop in der Ihr tolle, hochwertige Wandbilder finden könnt, aber auch Lehrgänge ab sofort um 35% reduziert. – ZUM SHOP

Termine könnt Ihr wie gewohnt unter der 06184-930 505 mit uns absprechen.

IMG 0090 Bearbeitet 2 Bearbeitet - Was dürfen Fotografen noch in der Krise ? - portraets, outdoor, kinder, businessfotos, allgemein, abseits-des-alltags -
Und natürlich sind auch Werbefotos weiterhin möglich.

Bleibt gesund und vor Allem bleibt mental gesund, es geht Alles vorbei.

Euer Andi

PS. Und wer einfach schöne (überwiegend Naturfotos) sehen will kann sich gerne meine Corona-Durchhalte-Aktion mit einem täglich neuen Foto anschauen , im vorangegangenen Blogbeitag findett Ihr dazu die Infos.

Schreib uns doch einen Kommentar, wir freuen uns :-)